wonderland
Willkommen im Forum!
Sieh' dich um und entdecke eine ganz neue Welt. Lass dich nicht aufhalten!



 
StartseiteSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
Teilen | 
 

 Bewerbungen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
pfoetchen.
Admin
avatar

Anmeldedatum : 01.10.16
Alter : 19
Ort : london.

BeitragThema: Bewerbungen   Mo 03 Okt 2016, 15:30


Hey,

hier habt ihr die Möglichkeit, euch als eines unserer Partnerforen zu bewerben. Stellt hier einfach einen kleinen Text über euer Forum und/oder Grafiken rein und wer weiß - vielleicht sind wir ja bald Partner. (;

Liebe Grüße
das Team von survivors are born.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgwonderland.forumieren.com
Ezio Auditore da Firenze
Gast
avatar


BeitragThema: Assassin's Creed RPG Forum   So 30 Okt 2016, 23:36




Einsatzbericht Stadtwache Florenz 5. Juni 1480, Mitternacht

Er ist da. Il Signor hat uns bereits davon erzählt und in unseren Reihen herrscht Angst. Wir wissen nicht, was sein Ziel ist, aber er bringt immer mehr einflussreiche Männer um. Wer versucht ihn aufzuhalten findet auch den Tod. Es ist hoffnungslos! Wir kämpfen gegen ein Monster, einen Dämon! Wie sollen wir uns nur gegen ihn behaupten, das ist komplett unmöglich! Wir versuchen andauernd ihn festzunehmen, aber er verschwindet einfach von der Bildfläche!
Oh bei Gott, ich bete, dass ich überleben werde.
Wir alle sind zwiegespalten. Es gibt Wachen, die sich ihrer Aufgabe bewusst sind, und es gibt diese, die zweifeln. Dieser Assassine treibt Misstrauen und Ungleichheit in unsere Reihen wie Klingen in die Körper der armen Seelen, denen er bereits begegnet ist! Wir müssen etwas gegen ihn unternehmen! Es ist, als hätte er alle Diebe, alle Kurtisanen und alle Söldner auf seiner Seite!
Ich halte Wache für Il Signor und ich werde diesen Wachposten nicht verlassen, sowahr Gott mich leite! An mir kommt niemand vorb




Nachricht an Il Signor: Dich kriege ich auch noch!

Such mich auf assassinscreedforum.forumieren.com und sieh, ob du mich finden kannst!








Hallo! Wir sind ein relativ neues Assassins Creed-RPG (Gründungsdatum: 27.10.2016) und wir suchen nach interessierten Mitgliedern!
  • Viele freie Charaktere (auch Möglichkeit zum OC)
  • Ab 14 Jahre (auf persönliches Gespräch mit Admin wandelbar)
  • Großer Offplay-Bereich
  • Charakterwahl zwischen Assassinen, Templer, Wachen, Bewohner, Kurtisanen, Diebe& Söldner
  • Ortstrennung-Spielprinzip
Nach oben Nach unten
Independet City
Gast
avatar


BeitragThema: Anfrage   So 06 Nov 2016, 15:45

[style=font-size:16pt].Anfrage für eine Partnerschaft. [/style]
 
[style=font-size:14pt]Willkommen in Baltimore! [/style]
 
Baltimore ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Maryland und als "Independent City" seit 1851 nicht mehr Teil des benachbarten Baltimore County. Baltimore zählte im Jahre 2010 620.961 Einwohner und ist einer der bedeutendsten Seehäfen in den Vereinigten Staaten.
Baltimore ist der Geburstort mehrere berümhter Persönlichkeiten, wie dem Schriftsteller Edgar Allan Poe oder dem erfolgreichster Schwimmer aller Zeiten Michael Phelps und gilt als Inspirationsort für die amerikanische Nationalhymne, doch diese Stadt hat natürlich auch ihre Schattenseite. Im Rotlichtmilieu verkaufen hilflose Frauen ihren Körper, um ihren Säugling ernähren zu können und die unzufriedenen Ehemänner sind auf der Suche nach ihrer Befriedigung. Die Drogenszene stellt für das örtliche Police Department noch immer ein großes Problem dar.
 
Entscheidest du dich für einen neuen Anfang in Baltimore oder bist du bereits seit deiner Geburt ein Teil dieser Stadt? Bist du ein vielversprechendes Talent, welches in die Fußstapfen der bereits berühmten Persönlihkeiten tritt? Bist du ein durchschnittlicher Bürger, der die Schwierigkeiten meidet oder bist du bereits in der Schattenseite Baltimores gefangen?
 
Werde ein Teil dieses Forum und erzähle uns deine Geschichte!

[style=font-size:10pt]Liebes Forum!
Wir haben uns euer tolles Board angesehen und würden nun gerne Anfragen, ob ihr Interesse an einer Partnerschaft mit unserem Forum habt.
Falls ihr uns diese Bestätigen möchtet, meldet euch doch Hier. Falls ihr keine Partnerschaft mit uns eingehen möchtet, teilt uns dies doch bitte Hier mit.[/style]
 
Wir freuen uns auf baldige Antwort! ♥
 
[style=font-size:10pt]Das Team aus der Independent City[/style]
 
Nach oben Nach unten
POWER AND CHAOS
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Bewerbungen   So 20 Nov 2016, 13:56

Code:
<center><table width="500px" align=justify border="0" bgcolor="#c4c4c4"><tr><td width="500px" align=justify><center>
<a href="http://powerandchaos.a-new-world.de/index.php?sid=" target="_blank"><img src="http://fs5.directupload.net/images/161104/e4srbg3y.jpg"/></a></center><smallfont><font size="1" color="#686868"><blockquote><p align="justify"><font style="text-transform: uppercase">
<center>[size=5][b]THE TRIBE[/b][/size]
POWER AND CHAOS</center>

<i>“Authorities are appealing for calm throughout the evacuation process. All children under the age of eighteen years should report to their local centre for transportation.“</i>

Eine Welt ohne Erwachsene.

FÜR JEDEN EINZELNEN IST DIES SEIT AUSBRUCH DES VIRUS NOCH IMMER UNVORSTELLBAR, DOCH JE MEHR MENSCHEN DER KRANKHEIT ERLIEGEN, DESTO MEHR WIRD DIE VORAHNUNG GRAUSAME REALITÄT. DER VIRUS IST DAS ERGEBNIS EINES MISSGLÜCKTEN VERSUCHES EIN ANTI-AGING-MEDIKAMENT ZU ENTWICKELN, WELCHES SCHLIESSLICH MUTIERT UND DEN ALTERUNGSPROZESS BESCHLEUNIGT ANSTATT IHN ZU VERLANGSAMEN, WORAUFHIN DIE MENSCHEN IN WENIGEN TAGEN BIS ZUM TODE ALTERN.

ES SCHEINT JEDOCH ALS SEIEN NUR MENSCHEN ÜBER ACHTZEHN JAHREN VON DEM VIRUS BETROFFEN, DAHER WERDEN ZUM SCHUTZ ALLE KINDER UND JUGENDLICHEN VON IHREN FAMILIEN GETRENNT UND IN LAGERN UNTERGEBRACHT, UM SICHERZUGEHEN, DASS SIE SICH NICHT DOCH NOCH ANSTECKEN. JEDE STADT DES LANDES HAT IHR EIGENES LAGER, DAS WIE DIE STÄDTE SELBST NACH SEKTOREN UNTERTEILT IST. DAS LEBEN IN DEN LAGERN IST HART, DENN DIE VERSORGUNG WIRD VON ERWACHSENEN GEWÄHRLEISTET, DIE NACH UND NACH SELBST AN DEM VIRUS ERKRANKEN. UNMUT WÄCHST UNTER DEN KINDERN UND JUGENDLICHEN, DIE GEGEN DIE STRENGE BEHANDLUNG REBELLIEREN. DIE SITUATION DROHT IMMER MEHR AUSSER KONTROLLE ZU GERATEN JE WEITER DER VIRUS VORANSCHREITET. CHAOS BRICHT AUS, DENN WÄHREND VIELE NUR ZURÜCK ZU IHREN ELTERN ODER EINFACH ÜBERLEBEN WOLLEN, GEHT ES DEM REST NUR NOCH UM MACHT.

MIT SORGE BLEIBT DEN RESTLICHEN ERWACHSENEN NICHTS WEITER ÜBRIG ALS MITANZUSEHEN, WIE DIE NEUE WELT IN ANARCHIE VERSINKT. ALLES WAS BLEIBT IST DIE HOFFNUNG, DASS DIE KINDER UND JUGENDLICHEN DIE MACHTKÄMPFE BEENDEN UND GEMEINSAM ETWAS AUS DEM CHAOS ERSCHAFFEN. ES IST NUN AN IHNEN DIE ZIVILISATION WIEDER AUFZUBAUEN UND VERANTWORTUNG ZU ÜBERNEHMEN.

<center><i>The future is theirs to create.</i></center></font>
<font style="text-transform: uppercase">
[size=5][b]FACTS[/b][/size]
good to know

RPG der TV Serie <i>The Tribe</i>
<u>Keine</u> Steckbriefe, nur ein Probeposting
Seriencharaktere sind erlaubt
Serienwissen ist <u>nicht</u> erforderlich
Wir spielen direkt nach Ausbruch des Virus

<center>FSK 18 # SZENENTRENNUNG # 1500+
[url=http://powerandchaos.a-new-world.de][FORUM][/url] [url=http://powerandchaos.a-new-world.de/board.php?boardid=2&sid=][IMPORTANT INFORMATION][/url] [url=http://powerandchaos.a-new-world.de/board.php?boardid=9&sid=][WANTED AND TAKEN][/url] [url=https://join.skype.com/fSIXJoG8caQE][SKYPECHAT][/url]</center></font></p></blockquote></font></smallfont></td></tr></table></center>
Nach oben Nach unten
Jacob Cullen
Gast
avatar


BeitragThema: Twilight - Bis(s) zum Ende   So 11 Dez 2016, 21:48





Twilight - Bis(s) zum Ende




Sie hatten es geschafft. Kaum zu glauben aber tatsächlich hatten sie, dank Alice und Nahuel, es geschafft die Volturi davon zu überzeugen, dass Renesmee keine Gefahr war. Klar jedem war bewusst, das die Volturi dies nicht so einfach hinnehmen würden aber trotzdem wurde an dem Abend erstmal richtig gefeiert. Ohne zu wissen, das Aro bereits einige Pläne schmiedete, feierten die Clans ihren Sieg über die Volturi und sie hatten auch das Recht dazu. Bisher hatte sich niemand getraut, sich gegen die Volturi zustellen. Das dies zu eine Menge Chaos führen würde hatte allerdings niemand geahnt.

2006

...


Denn wenn sich ein paar Clans gegen die Volturi stellen konnten, warum dann nicht auch jeder andere. Plötzlich brach Chaos in der Welt der übernatürlichen Wesen aus und nie war die Gefahr so groß, dass die Menschen von denn anderen Wesen erfahren konnten. Überall auf der Welt machten Clans nur noch das was sie wollten und so sahen sich die Volturi gezwungen einzugreifen.
Eine Armee dazu hatten sich die Volturi auch schnell aufgebaut und innerhalb einer Nacht wurden tausende Clans ausgelöscht. In denn Tagen danach wurden es Millionen und ein Ende war nie in Sicht. Nein stattdessen setzte Aro seinen Plan, denn er vor einem Jahr aufgestellt hatte, nun in die Tat um. Die Clans sollten dafür bezahlen, sich so einfach gegen die Volturi gestellt zuhaben. Der Plan hatte auch relativ schnell funktioniert und so übernahmen die Volturi die Herrschaft über die Welt der übernatürlichen Wesen. Vampire auf der ganzen Welt, waren nicht mehr sicher und wer sich nicht denn Volturi anschloss wurde einfach ermordet.
Ganze Dörfer und Städte wurden so zerstört, während immer mehr sich denn Volturi anschlossen, um zu überleben. Aber schnell sprach sich auch rum, dass man nicht nur überleben würde. Nein wer sich denn Volturi anschloss wurde von Reichtum überschüttet. Ärmere Clans schlossen sich so relativ schnell denn Volturi an und so wuchs die Armee der Volturi immer weiter. Nur wenige trauten sich noch gegen die Volturi zukämpfen und bis jetzt hat nie einer überlebt.
Am Ende blieb jedem Clan nur noch zwei Möglichkeiten. Sich denn Volturi anschließen und leben oder kaltblütig ermordet werden.

2007

...


Viele Jahre gingen so ins Land, in denen die Volturi immer weiter wuchsen und immer mehr Clans ausgelöscht wurden. Nur noch eine handvoll Clans hatten es geschafft, vor den Volturi zu flüchten und sich zu verstecken. Aber während die Clans nun keine Bedrohung mehr für die Volturi darstellten, so wuchs eine viel größere Gefahr im Hintergrund
Die Gestaltwandler, die sich bis jetzt größtenteils raus gehalten hatten, wendeten sich nun ebenfalls gegen die Volturi und innerhalb von nur wenigen Tagen, schrumpften die Volturi drastisch. Niemand hatte mehr damit gerechnet und den Volturi wurde schnell klar, dass sie schnell eine Lösung brauchten um weiterhin die Oberhand zuhaben. Eine Lösung war auch schnell gefunden. Man würde bis Nachts warten und dann zuschlagen. So geschah es letztendlich auch.
Innerhalb weniger Nächte gewannen die Volturi, denn Kampf gegen die Gestaltwandler. Viele Rudel starben dabei und es nahm kein Ende. Jeder der auch nur das kleinste Potenzial hatte, irgendwann zum Gestaltwandler zu werden oder wer dies bereits war, wurde kaltblütig ermordet. Egal ob Kind, Jugendlicher oder Erwachsener.
Nur wenige überlebten die Nächte und nur wenigen gelang die Flucht. Aber auch sie hatten keine Chance. Die Volturi spürten die flüchtigen Gestaltwandler auf und töteten sie. Selbst, wenn sie überhaupt nichts mit dem Kampf zu tun hatten. So wurden die Gestaltwandler immer mehr ausgelöscht und nur wenigen gelang es sich erfolgreich zu verstecken.
Allerdings gab es einen Ort, der bis Heute von denn Volturi gemieden wird. Forks.
Viele Vampire und Gestaltwandler kamen hier her, auf der Suche nach Schutz. Warum die Volturi Forks und seine Umgebung meiden, ist recht schnell erklärt. Sie hatten Angst. Angst vor denn Cullens.
Klar die Volturi hatten eigentlich vor nichts Angst, aber die vielen schlechten Erfahrungen mit den Cullens, hatten die Volturi im Umgang mit denn Cullens vorsichtig gemacht. Und dies wussten die Cullens auch. So nutzten sie denn Vorteil aus, um eine eigene Armee aufzubauen. Eine Armee, um die Volturi endlich aufzuhalten und diese schreckliche Zeit endlich zu beenden. Das dies nicht grade einfach werden würde, wussten die Cullens. Aber mit der Unterstützung des Rudels aus La Push, würde dies gar nicht mehr so schwer sein, wie man denkt. Zumal immer mehr flüchtige Vampire und Gestaltwandler sich ihnen anschloßen, um endlich wieder normal leben zu können.

2010

...


Und nun schreiben wir das Jahr 2021. Mehrere Jahre ist es her, seitdem die Volturi, die Macht übernahmen und es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis sie endlich ihre gerechte Strafe bekommen würden. Nicht mehr lange und die Cullens würden zuschlagen. Leider wurde dies nun auch denn Volturi bewusst und so bereiten sie sich nun auch auf einen Angriff der Cullens vor. Mittlerweile ist wohl jedem bewusst, dass ein Krieg unausweichlich ist.
Als wäre dies nicht noch schlimm genug, tauchen plötzlich eine Gruppe Kinder des Mondes in Olympia wieder auf. Notgedrungen mussten diese aus ihrem Versteck kommen und nun suchen sie Schutz bei dem Rudel in Olympia. Ohne zu wissen, dass diese keine Werwölfe wie sie sind, sondern Gestaltwandler. Schnell ist klar, dass dies noch zu vielen Problemen führen wird.

2021

...


Für welche Seite entscheidest du dich. Für die Cullens oder die Volturi ?
Oder hälst du dich lieber komplett aus dem Konflikt raus und lebst dein Leben als normaler Mensch ?
Vielleicht willst du auch eher denn Kindern des Mondes helfen oder bist du vielleicht selbst einer von ihnen ?


Schreibe dein Schicksal selbst im Twilight - Bis(s) zum Ende !

The Story

...


Eckdaten :
- Wir spielen nach Szenentrennung
- Unser Forum hat ein FSK 16 Rating und auch einen extra FSK 18 Bereich
- Es können alle Charaktere gespielt werden die nicht in denn Büchern/Filmen gestorben sind
- Wir spielen mehrere Jahre nach der Reihe
- Jacob und Renesmee haben bereits geheiratet und sind stolze Eltern von Zwillingen

Wir sind eine nette und lustige Gemeinschaft, die sich über jeden neuen User freuen würde. Scheut euch nicht uns anzuschreiben, solltet ihr Fragen zu der Geschichte oder zum Forum haben. Bei Fragen, jeglicher Art, könnt ihr euch gerne in unserem Support melden.


Trette ein in die Welt der übernatürlichen Wesen
Forum



Sonstiges

FSK 16 Jahre - mit FSK 18 Bereich – Twilight RPG - Szenentrennung
Nach oben Nach unten
Delaware City Team
Gast
avatar


BeitragThema: Partnerschaftsanfrage   So 18 Dez 2016, 22:27


               

   


Delaware The Capital City

2035...
Menschen wissen, sie sind nicht allein auf der Erde.
Wesen, welche sich bis vor 15 Jahren versteckt gehalten haben, haben nun den obersten Platz in der Nahrungskette. Kein Versteckspiel mehr!
Die Regierung hat es geschafft, Verhandlungen abzuschließen. Menschen und Wesen können so nebeneinander existieren, doch ist die menschliche Rasse am aussterben. Nur noch ein drittel der Weltbevölkerung besteht aus Menschen. Wesen sind die neue Bevölkerung der Erde.
Delaware oder auch "The first State" ist das Zentrum, dass Washington D.C. der Wesen. Doch scheinen dennoch Probleme aufzutreten. Der Konflikt zwischen Gut und Böse scheint immer verbitterter zu werden. Die Bonum (die Guten) haben die Macht an sich gerissen und so sind die Malum (die Bösen) die Geächteten. Doch woher weiß man, ob man gut oder böse ist? Mit zarten 16 Jahren wird jedes Wesen einem Ritualunterzogen. Etwas kleines aber dennnoch sehr wirksames. Dieses Ritual entscheidet worin die Berufung liegt und entscheidet ob du in deinem Clan richtig bist. Ob du bei deiner Familie bleiben kannst. Doch du kannst dich deinem Schicksam entziehen. Indem du vor deiner Berufung fliehst, doch ist dies es wirklich Wert? Versteckt zu leben, ohne zu zeigen was du wirklich bist weil du sonst weggesperrt wirst wie ein wildes Tier? Zudem hat es folgen wenn du dich nicht berufen lassen solltest!
Das große internationale Internat beherbergt Jugendliche und Kinder ab ihrem 6. Lebensjahr bis zu ihrer Berufung. So will man den Einfluss der Eltern so gering halten wie möglich. Keine Manipulation des Schicksals ist gewollte.
Welches Wesen bist du? Welche Seite wählt dein Schicksal Welchem Clan wirst du angehören können? Wirst du bei deinem Clan und deiner Familie bleiben können oder wirst du davon gejagt? Schaffst du es in einem anderen Clan aufgenommen zu werden? Oder wirst du verstoßen bleiben und so als leichte Beute gelten?!
Schreibe dein Geschichte mit und bei uns!


*Allgemeine Information*
-Wir sind ein FSK 16 Forum
-Wir spielen nach dem Prinzip der Ortstrenung
-Anmeldung nur nach vorherige Steckbriefe abgabe
-Wir schreiben in der 1. oder 3. Person
-die Mindestpostlänge beträgt 80 Wörter

*Wichtige Links*
Index
Die Regeln
Partnerbereich
Die Storyline
Die Listen
Gesuche


Für den Fall das die Links nicht funktionieren:
http://delaware-city.forumieren.com
http://delaware-city.forumieren.com/f9-regeln
http://delaware-city.forumieren.com/c4-partnerbereich
http://delaware-city.forumieren.com/t1-storyline
http://delaware-city.forumieren.com/f28-listen
http://delaware-city.forumieren.com/f8-gesuche



 
 
Nach oben Nach unten
Saya
Gast
avatar


BeitragThema: Astaria    Fr 30 Jun 2017, 01:56

WILLKOMMEN IN ASTARIA
Astaria, eine Welt benannt nach einer toten Göttin in der nicht nur Menschen sondern auch viele verschiedene Wesen leben. Eine Welt die im Moment recht harmonisch wirkt doch auch viele dunkle Ecken hat. Astaria ist eine Welt die aus vielen verschiedenen schwebenden Inseln besteht.

Unser Augenmerk liegt auf der Insel Arkim und seiner Hauptstadt Zeroth.  Zeroth ist eine schöne und im Moment eher ruhige Stadt, die Herrschaft ist zwar streng und oftmals alles andere als gerecht, grade was die Haltung von Sklaven betrifft, doch bis jetzt halten sich die Aufstände in Grenzen. Zwar gibt es hier und da immer wieder ein paar Auseinandersetzungen zwischen einzelnen Individuen, doch von größeren Aufständen ist die Stadt oder besser das ganze Land in der letzten Zeit verschont geblieben. Von Zeit zu Zeit versuchen mutige oder eher tollkühne Piraten in Zeroth einzufallen doch dank den Drachenreitern blieb es bis jetzt nur bei gescheiterten Versuchen. Allerdings muss gesagt werden, dass nicht alle Informationen in Form von Gerüchten die Runde machen und Aufstände auch sehr verdeckt von einzelnen Gruppen geplant werden können, so können auch Piraten einen Weg in die Stadt gefunden haben und arbeiten nun Fieberhaft an einem Plan wie sie diese Stadt plündern können.  Ein großes Thema ist jedoch die momentane Sicherheit in den ländlichen Regionen, es kommt immer wieder zu kleinen Überfällen. Meist werden nur einige Nahrungsmitteln oder Tiere gestohlen doch die ansässige Gilde in Zeroth hat alle Hände voll damit zu tun die Diebe zu fangen. Denn auch wenn es Verletzte so gut wie nie gibt, summiert sich die Kriminalität und am Ende fehlen irgendwann die Waren im ganzen Land. Ein weiteres Problem besteht in der Sicherheit von Dörfern, die sich am Gebirge oder dem Wald befinden, denn dort leben Kreaturen die nicht immer ungefährlich sind, auch Trolle oder Orks überfallen gerne die abgelegenen Dörfer und schon steht ein Dorf in Flammen und die Toten liegen auf den Straßen. Meist wird jedoch schlimmeres verhindert, denn die Insel besitzt genug Söldner, Soldaten und Mitglieder der Gilde, wird es doch einmal brenzlig im Land gibt es immer noch die Drachenreiter welche mit ihren Tier schnell vor Ort sein können.
Momentan ist es ruhig im Land und die Geschäfte der einzelnen Städte laufen gut. Es gibt keine Kriege und nur kleine bis mittlere Bedrohungen, doch gewiss wird es nicht immer so bleiben. Die Ausgestoßenen werden gewiss nicht für immer die Füße auf ihrer Insel still halten und dann gibt es auch noch den dunklen Gott, der zwar versiegelt ist, doch wer kann mit Gewissheit  sagen, dass Sankon wirklich auf ewig schlafen wird? Die Zukunft des Landes liegt im Ungewissen.

• Fantasy RPG mit fiktiver ans Mittelalter angelehnte Welt.
• FSK 16
• Anime & Manga
• Ortstrennung
• Alle Rassen spielbar auch selbst erfundene.

Zum Forum |Regeln|Story |Informationen

(Achtung! Da wir ein Xobor Forum sind geht nicht jeder Code bei uns HTML ist zwar für Gäste erlaubt doch leider nimmt Xobor nicht jeden Code an!)
Nach oben Nach unten
Kendall Jenner
Gast
avatar


BeitragThema: A PERFECT ILLUSION » HOLLYWOOD » 18+   Sa 22 Jul 2017, 14:50


A PERFECT ILLUSION
HOLLYWOOD » 18+ » SZENENTRENNUNG

PLEASE READ THE RED LINE!
RULES » WANTED » RESERVATIONS

[...] das Leben eines Stars ist nicht immer nur rosig in Hollywood, London oder irgendwo anders auf der Welt. Denn es gibt überall Stars, die im Inneren der Limousine sitzen und Angst haben. Angst vor dem Versagen, Angst vor den Skandalen, die da draußen auf einen warten könnten. Angst vor dem tiefen, tiefen Fall von sich selber. Denn nicht nur Glamour und Blitzlichtgewitter sind das Leben eines Stars, nein bei vielen mischen sich Drogen, Alkohol, ziemlich hoher Druck und handfeste Skandale mit unter den roten Teppich auf dem sie immer lang stolzieren. Und das ist es was die Stars immer versuchen, es unter den Teppich zu kehren. Jedoch kann man auf Bildern mehr erkennen, als einem Star lieb ist.

Doch in dem Moment muss man alles vergessen, denn in dem Moment in dem die Tür auf geht, da muss man sich präsentieren und allen zeigen, dass man immer noch da ist. Egal was in der Vergangenheit war, egal was für Fehler man gemacht hat. Denn man bekommt im Leben immer eine zweite Chance und um diese zu nutzen muss man kämpfen. Und der Kampf in Hollywood kann verdammt hart und anstrengend sein. Das Leben eines Stars ist alles andere als einfach. Viele sehen nur die strahlende Glamourseite, das Geld und all die Partys, aber das was sie nicht sehen, ist die harte Arbeit und ein Leben was man nicht mehr unbeobachtet genießen kann.

Wollt ihr wissen, wo ihr steht?
Wollt ihr der Star hinter der Scheibe sein, der es geschafft hat?
Oder entscheidet ihr euch für die andere Seite, für die Schattenseite?
Oder aber seid ihr jemand, der in Hollywood noch nicht ganz Fuß gefasst hat und das unbedingt ändern will?
Dann seid ihr hier genau richtig...


» BECOME A PART OF US! «
Nach oben Nach unten
parasomnia
Gast
avatar


BeitragThema: sleep talking   Do 07 Sep 2017, 22:41





SLEEP TALKING
schottland | fsk 16


informationen
Dass es Engel gibt, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Zunächst langsam, dann allerdings immer schneller kamen sie aus ihrer Heimat, Elysion, der Insel der Seligen, auf die Erde, mischten sich unter die Menschen und lebten Seite an Seite mit ihnen. Der Grund? Die Quelle der Lethe wurde vergiftet, das einstige Paradies schien langsam in sich zusammenzufallen. Dass der Aufenthalt himmlischer Lebewesen auf der Erde allerdings nicht lange unentdeckt blieb ist klar. Schnell fanden sich auch Dämonen zwischen den Sterblichen, tief aus dem Tartaros, womit sie nicht nur ihren ewigen Strafen entflohen, sondern auch ihre Unsterblichkeit verloren.

Chaos brach auf der Erde aus, als sich Dämonen und Engel bekriegten. Beide Parteien verloren schnell an Ansehen, wurden gehasst, gejagt und sich gegen sie verbündet. Da beide auf irdischem Boden an Kraft verloren, schienen sie gegen die Menschenmassen hilflos. Sie verschwanden schlagartig aus den großen Städten und aus der Reichweite der Menschen, scheinbar besiegt. Auch war der Krieg zwischen Engeln und Dämonen beendet, sie schienen sich aus dem Weg zu gehen, bekämpften sich allerdings nur noch selten und im Verborgenen.

Auch heute sind sie noch nicht in ihre Heimat zurückgekehrt, stattdessen leben viele Engel und Dämonen zivilisiert unter den Menschen. Meistens verschleiern sie ihre wahre Identität, wobei wenige Engel mit Sterblichen Nachkommen zeugten, Nephilim, zur Hälfte Engel und zur Hälfte Mensch. Viele dieser Mischwesen wissen von ihrer Abstammung nichts, nur manche, die über übernatürliche Fähigkeiten verfügen, werden sich in jungem Alter dieser bewusst.

Auch in Aberdeen, einer Kleinstadt in Schottland, in der Nähe von Edinburgh, gibt es Engel und Dämonen. Zwar sind sie auch hier nicht vollkommen sicher vor Jägern, die sie töten, und Sammlern, die ihre Fähigkeiten für sich selbst nutzen wollen, doch scheint die Ruhe der Stadt das Geheimnis etwas zu wahren. Was sich jedoch hinter der Idylle abspielt ahnen nur die Wenigsten.

Fakt: Wir sind ein Fantasy/Reallife RPG
Fakt: Das Forum hat einen NC 18 Bereich.
Fakt: Wir spielen nach dem Prinzip der Szenentrennung.
Fakt: Unsere Mindestpostlänge beträgt 150 Wörter.
Fakt: Bei uns gibt es Engel, Dämonen, Nephilim, Menschen, Sammler und Jäger zu spielen.
Link: http://sleeptalking.forumieren.de/







Nach oben Nach unten
Evangeline Blackwood
Gast
avatar


BeitragThema: The war is history now   So 10 Sep 2017, 21:34



FSK 14 +++ Real Life +++ Ortstrennung

STORYLINE
Was bisher geschah


Die Zeit während des Krieges war schlimm. Städte wurden zerstört, Leben wurden beendet, Regierungen haben sich gegenseitig beschuldigt und haben dabei ihre Bürger im Stich gelassen. Doch der Zweite Weltkrieg ist nun vorbei. Doch es erheben sich Drogenkatelle, Waffendealer, Kriminelle und Leute, die einfach Spaß daran haben, Menschen zu folten und zu misshandeln, aus dem Untergrund. Junge Mädchen konnten sich nicht mehr alleine auf den Straßen, besonders in den Nebengassen, aufhalten - zu groß war die Gefahr entführt oder vergewaltigt zu werden, oder sogar beides. Die Städte wurden jedoch wieder errichtet und man versucht sich wieder ins Leben einzufinden. Traumata mussten bekämpft werden, genauso wie das Untergrundnetzwerk, das immer größer zu werden scheint. Die Regierungen scheren sich noch immer einen Dreck um ihre Bürger, denn sie scheinen noch immer damit beschäftigt zu sein, sich gegenseitig zu beschuldigen und den wahren Übertäter zu überführen, auch wenn dieser sich umgebracht hat und schon lange in der Hölle schmorrt. Die Lage in England, besonders in London, hat sich selbst fünf Jahre nach Kriegsende noch nicht verbessert - im Gegenteil. Die Untergrundgesellschaft wird immer größer, Attentate werden geplant, die Menschen haben Angst und versuchen sich zu schützen, egal wie.

Nun ist es das Jahr 1950 in London. Die Angst blieb, das Untergrundnetzwerk wuchs, die Regierungen schweigen und der Spalt zwischen Reichtum und Armut wurde größer.
Wie verhältst du dich? Wo gehörst du hin?

SHORT FACTS
Was du wissen solltest


___#1
FSK 14
• mit Erlaubnis der Admins & einem Probepost dürfen sich Jüngere auch anmelden -> dürft maximal 2 Jahre jünger sein
• FSK 16 & 18 Beiträge kriegen eine eigene Kategorie
• seid mit eurem Alter ehrlich!

___#2
• Mindestwortanzahl sind 100 Wörter

___#3
• Avatare 200x350px
• Signaturen 500x250px
• es wird bei größeren / kleineren darauf hingewiesen, die Größe anzupassen

___#4
• 1 Charakter = 1 Account
• Mehrfachaccounts sind erlaubt

___#5
• NebenRPGs zum planen, ausprobieren und spielen eurer Charakterstorys
• RPG-Regeln müssen auch dort beachtet werden
• ihr braucht keine Steckbriefe beim NRPG
• ihr könnt schon vor der Annahme eures Steckbriefes im HauptRPG im NRPG-Bereich posten

___#6
• Spaß haben
• freundlich sein
• wollen eine lustige und gute Community und keine Streits haben
• achtet bitte auf die Goldene Regel "Was du nicht willst, wasa man dir tu, das füge auch keinem andern zu"

___#7
• bei Fragen und/oder Problemen könnt ihr immer zum Team kommen


TEAM
Deine Ansprechpartner


___ADMINS
Queen Elizabeth (Gründeraccount)
Evangeline Blackwood (Admina)
Damian Russel (Admina)

___MODERATOREN
folgt

___CHATMODERATOREN
folgt

LINKS & NEBENINFOS
Last Infos


___ERSTELLUNGSDATUM
04.07.2017

___ERÖFFNUNGSDATUM
31.08.2017


___ROLLENSPIEL
geschlossen

___GRUPPEN
Untergrundnetzwerk, Arme, Reiche, Regierung

___PRINZIP
Prinzip der Ortstrennung

___NEBENRPGS
Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft
-> immer geöffnet, auch ohne Steckbrief


___LINKS
Forum

- Regeln
- Blackboard
- Storyline
- Plots & Zeitsprünge
- Support

- Gästebuch
- Partnerschaften

- Reservierungen
- Listen
- Neben RPG




sparks fly
@ storming gates
Nach oben Nach unten
KeLaSch
Gast
avatar


BeitragThema: Story Freaks - Just us & our stories   So 03 Dez 2017, 16:30





Du schreibst gerne Geschichten oder willst deine eigene Geschichte verfassen und sie auch spielen? Dann hast du hier die Gelegenheit deine Träume zu verwirklichen!

Bei uns gibt es keine konkrete Storyline, da wir uns hier nur auf eure Geschichten, Bücher und Rollenspiele konzentrieren. Außerdem schreibt hier jeder seine eigene Story und somit ist es unangebracht, wenn dieses Forum noch zusätzlich eine Storyline besitzt. Also: Haut kräftig auf die Tasten und schreibt, was das Zeug hält.
Zudem gibt es bei uns ab und an kleine Wettbewerbe, bei wlechem ihr euer Können zeigen und Preise gewinnen könnt Smile Tauscht euch über eure Lieblingsserien, -bücher, -filme, -stars aus und entdeckt neue Welten.
Deine Leben. Deine Geschichte.
Alles drumherum ist reinste Fantasie.

Informationen
Fact 1:
Unser Forum ist auf kein bestimmtes Alter beschränkt und somit gibt es auch keine Altersbeschränkung. Allerdings sollte man selber auf die Altersangaben bei den RPGs und den Geschichten achten.

Fact 2:
Wie in jedem Forum wird hier freundlich mit einander umgegangen. Deswegen bitten wir euch respektvoll gegenüber dem Team und freundlich gegenüber den anderen Mitgliedern zu sein. Falls ihr Fragen oder Probleme habt, könnt ihr es dem Team mitteilen und wir versuchen so gut es geht euch zu helfen.

Fact 3:
Ihr könnt hier eure Geschichten und Bücher vorstellen, könnt sie hier komplett posten, Rollenspiele & Spiele spielen, Wettbewerbe mitmachen, etc.

Fakten
Teammitglieder
KeLaSch (Gründerin)
frei
frei

Links
Forum
Blackboard
Support
Gästebereich

Shortfacts
• Erstellt: 09.11.2017
• Eröffnet: 27.11.2017
• Genre: alle
• Angebot: Vervielfältigung eurer Storys, Feedback eurer Storys, kleine RPGs, Community, Hilfen
alle Genre
viele Angebote & verschiedene Möglichkeiten
Schreibforum
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bewerbungen   

Nach oben Nach unten
 
Bewerbungen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Bewerbungen im Monat Erstattungskosten usw. Wieviele Bewerbungen im Monat angemessen? Nachstehendes zur Höhe der geforderten Eigenbemühungen, Bewerbungen:
» Wiederholte Verletzung von Pflichten aus der Eingliederungsvereinbarung - fehlender Zugang des Sanktionsbescheides aufgrund der ersten Pflichtverletzung zum Zeitpunkt der Sanktionierung der wiederholten Pflichtverletzung - Rechtmäßigkeit der Sanktion wege
» Eingliederungsvereinbarung Berlit LPK § 15 SGB II
» Urteil zur Anzahl von Bewerbungen in EGVen SG Berlin S 87 AS 28359/13 ER
» Kosten für schriftliche Bewerbungen - Eingliederungsverwaltungsakt nicht hinreichend bestimmt – Probearbeiten - Rechtswidrigkeit einzelner Regelungen eines Ersetzungsbescheides

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
wonderland :: wonderland :: Partnerbereich-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: